Dessert mit Tabaknote

Tabak-Schokoladenmousse mit Whiskey Sour

Tönt wunderbar, nicht?

Das Rezept findet sich auf:

http://www.worldsoffood.de/kochen-und-rezepte/rezepte/item/1130-rezept-tabak-schokoladenmousse-mit-whiskey-sour.html

Anstatt Vanille-Tabak schlage ich jedoch vor, meine Kala aufzuschneiden und den Inhalt zu nehmen;-) – biologischer Tabak!

Etwas einfacher und unkomplizierter einen Sommerabend zu geniessen, geht auch so:

1 Kala + ein Glässchen Portwein + ein Stücken Choba Choba Schokolade (z.B. Isabel!) oder warum nicht nach Rheinfelden ins Habanito und sich bedienen lassen?

Ich wünsche dir euch/euch noch einige laue Sommernächte in dieser 2. Jahreshälfte!

P.s. Bestellungen per Email und Telefon nehme ich gerne entgegen – einige wissen, dass sich mein Lager langsam aber stetig leert – Anfragen kommen regelmässig, ob es denn noch hat! Sobald nur noch 20 Schachteln Kala zu verkaufen sind, werde ich an dieser Stelle einen „Countdown“ einrichten ….. 😉 – bevor dies geschieht: Ja, Kala ist da – im nächsten Monaten feiert sie ihren 5 – jährigen Geburtstag!

P.s. im Herbst gibt es einen kleinen Event im Tessin – ich melde mich mit mehr Infos an dieser Stelle!

 

Bild

Es zwitschert, grünt und kitzelt in der Nase

Der Frühling steht schon seit Tagen nicht mehr vor der Tür, sondern hat uns gepackt und nach draussen getrieben; in die Gärten, auf Balkone, an die Fluss- und Seeufer. Die Hochsaison der Zigarre beginnt und sollte es doch ab und zu bedeckt und kalt sein, gibt es interessante Orte, wo gemütlich geraucht werden kann.

Frohe Ostertage und mit herzlichen Grüssen vom Prime Tower (Zürich) aus der Raucherlounge.

 

image001

Foto von Niklaus Spoerri (www.niklausspoerri.ch)

 

 

 

 

Kala in Rheinfelden….

Zigarrenlounge in Rheinfelden

In Rheinfelden kann man wunderbar durch die mit dem Wakkerpreis ausgezeichnete Altstadt flanieren, im Solebad sich ans Tote Meer träumen und in der finnischen Sauna schwitzen….und ab sofort in der schön gestalteten Lounge vom Habanito Kala rauchen…. also, Rheinfelden ist auf jeden Fall eine Reise wert – nur eine Stunde von Zürich entfernt!

 

Rapperswiler Weihnachtsmarkt vom 9-11. Dezember 2016

Zigarre Kala, Bücher, Kunst aus Papier…. alles vor und in der Buchhandlung Bücherspatz zu finden – und zwischen den Zeilen und den Sachen – wir, Gespräche, Austausch, Ideen….. bis bald!

Foto: Weihnachtssterne topffrei in ihrer Heimat …

2012-12-24 16.25.16

Event am 6. November 2016

teilnehmerbanner_green-days

Ich freue mich, euch, meine Kundinnen und Kunden, an diesem anregenden Anlass zu treffen. Ich freue mich, Interessierte kennen zu lernen! Natürlich gibt es einen besonderen Event – Rabatt! KALA ist die einzige Zigarre an dieser Ausstellung – es gibt insbesondere Kosmetik, Schmuck und Kulinarik zu entdecken.

 

In den Sommer 2016 mit Kala – oferta especial!

1460916605162

In einem süditalienischen Vorgarten blühte diese wunderschöne Kalla oder Calla, die Namensschwester meiner Zigarre. Früher war sie eine Blume, welche Trauer und Unsterblichkeit symbolisierte. Heute steht sie für zeitlose, elegante Schönheit. Die Zigarre  Kala ist in ihrem 5. Jahr – zeitlos gut!

Eine Zigarre ist unsterblich, wenn sie sehr gut gelagert wird. Die Luftfeuchtigkeit muss stimmen, auch die Temperatur sollte nicht zu stark schwanken. Dafür braucht man nicht zwingend einen Humidor. Einen feuchten Keller, ein Badezimmer, eine Holzschachtel mit nassem Tuch können ebenso geeignete Orte sein.

Dieses Jahr wird die Kala umziehen; darum, liebe Zigarrenliebhaberinnen und -Liebhaber mache ich für diesen Sommer folgendes Spezialangebot:

5 Schachteln Kala (25 Zigarren) für Fr. 100.00 (statt Fr. 200.00) – portofrei.

Das Angebot gilt für Bestellungen, welche bis zum 31. August 2016 eintreffen.

Ich wünsche allen aficionadas y aficionados einen wunderbaren Sommer, mit lauen Nächten und genügend Mussestunde zum Geniessen!

 

 

 

 

 

 

 

Eine kleine Frühlingspause ….

Liebe Zigarrenfreundinnen und -freunde

Das Wetter lädt ein, draussen an der Sonne zu sitzen. Die Zeit lädt ein, sich ein bisschen Zeit zu nehmen. Die Ereignisse laden ein, nachdenklich zu werden. Die Abstimmungen laden ein, daran teilzunehmen. Es ist noch nicht Frühling, es ist noch nicht Sommer! Und Kala macht keine Sommerpause – aber eine winzige Frühlingspause  – Bestellungen nehme ich gerne entgegen bis zum 17.3.2016. Danach bin ich ab dem 6.6.2016 wieder erreichbar!

„……….der Mensch ist wie eine Zigarre, er lebt nur solange er noch glüht, solange verlangend tiefinnen die Sehnsucht noch zündet und sprüht!….“

Hanns von Gumpensberg 1866